Stellenausschreibung KITA Erzieher/in

Für unsere neue Kindertageseinrichtung in Leipzig-Plagwitz

Montessori-Kinderhaus Erich-Zeigner-Allee

suchen wir ab 01. Juli 2018

 •    Staatlich anerkannte/n Erzieher/in

Das Montessori-Kinderhauser verfügt über 169 Plätze für Kinder im Alter von 12 Monaten bis zum Schuleintritt, davon 20 Integrationsplätze und 49 Krippenplätze.

Sie verfügen über...

- eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin bzw. staatlich anerkannten Erzieher, oder eine geeignete Ausbildung aus dem Fachkatalog der sächsischen Qualifikations- und Fortbildungsverordnung pädagogischer Fachkräfte

- berufspraktische Erfahrung in den letzten zwei Jahren in Familien,- Regel- und/oder Integrationsgruppen des Elementarbereiches

- die Befähigung  zur eigenverantwortlichen Führung, Bildung, Erziehung und Betreuung einer Kindergruppe gemäß dem sächsischen Bildungsplan, der Konzeption der Einrichtung und  den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik

Sie haben Interesse …

- an der Arbeit in einer integrativen Kindertagesstätte in einem   multiprofessionellen Teammit einer Arbeitszeit von 32 bis 38 Stunden pro Woche

- an konstruktiver und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Kindern, Eltern, Mitarbeitern, Einrichtungsleitung und Träger

- sowie die Bereitschaft zur kontinuierlichen und fachspezifischen Fortbildung

- an einer aktiven Mitwirkung an der Qualitätsentwicklung der Kindertagesstätte

Sie kennzeichnet …

- eine offene Persönlichkeit

- Eigeninitiative, Kreativität und Sachverstand, um den Alltag in der Einrichtung engagiert und konstruktiv mit zu gestalten und weiter zu entwickeln

- ausgeprägte Teamfähigkeit, Organisationsvermögen und Fähigkeiten zum selbstständigen Handeln

Wir bieten Ihnen  …

- einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum

- Arbeit in einem engagierten, aufgeschlossenem  und motiviertem Team

- fachliche Beratung und Unterstützung

- vielfältige, interessante und qualifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten

- leistungsgerechtes Entgelt nach den tariflichen Regelungen des Trägers

Bei Interesse an einer Tätigkeit in der KITA Montessori-Kinderhaus Erich-Zeigner-Allee freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Frühe Hilfe für entwicklungsgestörte und behinderte Kinder Leipzig e.V., z. Hd. Herrn Bauer, Landsberger Straße 28, 04157 Leipzig,

E-Mail: bewerbung(at)fhle.de

 

 

Stellenausschreibung KITA Erzieher/-in

Für unsere Kindertageseinrichtung in Leipzig

Montessori-Kinderhaus Lindenstraße

suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

 •    Staatlich anerkannte/n Erzieher/in

Das Montessori-Kinderhauser verfügt über 169 Plätze für Kinder im Alter von 12 Monaten bis zum Schuleintritt, davon 18 Integrationsplätze und 49 Krippenplätze.

Sie verfügen über...

- eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin bzw. staatlich anerkannten Erzieher, oder eine geeignete Ausbildung aus dem Fachkatalog der sächsischen Qualifikations- und Fortbildungsverordnung pädagogischer Fachkräfte

- berufspraktische Erfahrung in den letzten zwei Jahren in Familien,- Regel- und/oder Integrationsgruppen des Elementarbereiches

- die Befähigung  zur eigenverantwortlichen Führung, Bildung, Erziehung und Betreuung einer Kindergruppe gemäß dem sächsischen Bildungsplan, der Konzeption der Einrichtung und  den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik

Sie haben Interesse …

- an der Arbeit in einer integrativen Kindertagesstätte in einem   multiprofessionellen Team

- an konstruktiver und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Kindern, Eltern, Mitarbeitern, Einrichtungsleitung und Träger

- sowie die Bereitschaft zur kontinuierlichen und fachspezifischen Fortbildung

- an einer aktiven Mitwirkung an der Qualitätsentwicklung der Kindertagesstätte

Sie kennzeichnet …

- eine offene Persönlichkeit

- Eigeninitiative, Kreativität und Sachverstand, um den Alltag in der Einrichtung engagiert und konstruktiv mit zu gestalten und weiter zu entwickeln

- ausgeprägte Teamfähigkeit, Organisationsvermögen und Fähigkeiten zum selbstständigen Handeln

Wir bieten Ihnen  …

- einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum

- Arbeit in einem engagierten, aufgeschlossenem  und motiviertem Team

- fachliche Beratung und Unterstützung

- vielfältige, interessante und qualifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten

- leistungsgerechtes Entgelt nach den tariflichen Regelungen des Trägers

Bei Interesse an einer Tätigkeit in der KITA Montessori-Kinderhaus Lindenstr. freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Frühe Hilfe für entwicklungsgestörte und behinderte Kinder Leipzig e.V., z. Hd. Herrn Bauer, Landsberger Straße 28, 04157 Leipzig,

E-Mail: bewerbung(at)fhle.de

 

 

Stellenangebot Physiotherapeut/in Frühförderstelle

Der Verein

„Frühe Hilfe für entwicklungsgestörte und behinderte Leipzig e.V.“

ist Träger der Interdisziplinären Frühförderstelle in Leipzig. Die IFF Leipzig ist eine ambulante, heilpädagogische Einrichtung zur Behandlung von Säuglingen und Kindern bis 6 Jahren mit Entwicklungsauffälligkeiten. Die Arbeit erfolgt in einem multidisziplinären Team.

Für die Einrichtung Interdisziplinäre Frühförderstelle suchen wir zum nächstmöglichen Termin einer/eine

Physiotherapeut/in

Sie verfügen über...

• eine abgeschlossene staatlich anerkannte Ausbildung als Physiotherapeut/in und eine mindestens zweijährige Berufserfahrung

• eine Zusatzqualifikation als Bobath-Therapeut/in für Kinder und Jugendliche

• Erfahrungen in der Beratung von Familien mit entwicklungsauffälligen und/oder behinderten Kindern

• eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Organisationsvermögen und Fähigkeiten zum selbständigen Arbeiten

• PKW-Führerschein

 

Sie haben Interesse...

• an einer fachlich herausfordernden Tätigkeit in einer Frühförderstelle in einem multiprofessionellen Team

• an einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Kindern, Eltern, Mitarbeitern und Einrichtungsleitungen

• sowie die Bereitschaft zur kontinuierlichen und fachspezifischen Fortbildung

• an einer aktiven Mitwirkung an der Qualitätsentwicklung

 

Sie kennzeichnet...

• eine offene Persönlichkeit

• Eigeninitiative, Kreativität und Sachverstand

• Organisationsvermögen

 

Wir bieten Ihnen...

• einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum

• eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 35 h

• die Stelle ist unbefristet

• Arbeit in einem engagierten, aufgeschlossenem und motiviertem Team

• fachliche Beratung und Unterstützung

• vielfältige, interessante und qualifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten

• leistungsgerechtes Entgelt nach den tariflichen Regelungen des Trägers

 

Bei Interesse an einer Tätigkeit in der Interdisziplinären Frühförderstelle freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Frühe Hilfe für entwicklungsgestörte und behinderte Kinder Leipzig e.V., z. Hd. Herrn Bauer, Landsberger Straße 28, 04157 Leipzig,

E-Mail: bewerbung(at)fhle.de

 

Stellenausschreibung SPZ | Dipl.-Psychologe (m/w)

Für unser Sozialpädiatrisches Zentrum Leipzig in der Delitzscher Straße suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Dipl.-Psychologen (m/w)

Das Sozialpädiatrische Zentrum ist eine ambulante medizinische Einrichtung zur Behandlung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen von 0-18 Jahren mit Entwicklungsauffälligkeiten und/oder Behinderungen. Die Arbeit erfolgt in einem multidisziplinären Team. 

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 h.

Sie verfügen über…

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Psychologe/in bzw. Psychologe/in (M.Sc.) und wünschenswert mit therapeutischer Zusatzqualifikation
  • Erfahrungen in der Beratung von Familien mit einem entwicklungsauffälligen und/oder behinderten Kindern,
  • eingehende Erfahrung in der Psychodiagnostik im Kindesalter und entsprechende fundierte entwicklungspsychologische und testpsychologische Kenntnisse

Ihre Aufgabengebiete sind..

·         eingehende psychologische Diagnostik von Kindern und Jugendlichen bei vielfältigen medizinischen und psychologischen Fragestellungen sowie Beratung der Familien und weiterer Bezugspersonen

·         Psychoedukation bei Patienten und/oder Eltern

·         Therapeutische Einzel-, Gruppen-, Familienarbeit

·         interdisziplinärer und professionsinterner fachlicher Austausch nach innen und außen

·         Mitgestaltung von internen und externen Fortbildungsveranstaltungen

·         Mitwirkung bei der konzeptionellen Arbeit und bei arbeitsorganisatorischen Projekten

·         Zusammenarbeit mit anderen Institutionen

Sie kennzeichnet…

·         eine offene Persönlichkeit

·         Eigeninitiative, Kreativität und Sachverstand

  • eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Organisationsvermögen und Fähigkeiten zu selbständigen Arbeiten

Wir bieten Ihnen…

·         einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum

·         eine Tätigkeit in einem engagierten und motivierten multiprofessionellen Team

·         fachliche Beratung und Unterstützung

·         vielfältige, interessante und qualifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten

·         leistungsgerechtes Entgelt nach den tariflichen Regeln des Trägers

 

Bei Interesse an einer Tätigkeit im Sozialpädiatrischen Zentrum Leipzig freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

 

Frühe Hilfe für entwicklungsgestörte und behinderte Kinder Leipzig e.V., z. Hd. Herrn Bauer, Landsberger Straße 28, 04157 Leipzig,

 

per E-Mail: bewerbung(at)fhle.de