Willkommen auf der Seite der Montessori-Kinderhäuser

Unser pädagogischer Ansatz

Gemäß dem Leitsatz Maria Montessoris: "Hilf mir, es selbst zu tun" fördern wir seit 1993 in einer für das Kind vorbereiteten Umgebung die kindlichen Selbstbildungsprozesse, begleiten und unterstützen die Kinder in ihrer Entwicklung und schaffen Voraussetzungen, so dass sie sich allumfassend auf körperlicher, emotionaler, sozialer und intellektualler Ebene ausleben und entfalten können.
Unabhängig von Nationalität, Konfession und Entwicklungsstand ist jedes Kind in unserer Einrichtung herzlich willkommen. Die Eltern sehen wir dabei als Kooperationspartner und Wegbegleiter.

 

Unsere Kapazitäten

Montessori-Kinderhaus Meininger Ring

Bei uns können 157 Kinder, davon 52 Kinder im Alter von 12 Monaten bis zu 3 Jahren, in 4 Krippengruppen, 6 altersgemischten Gruppen und 2 Vorschulgruppen spielen, lernen und lachen.
Für intergrative Kinder, d.h. Kinder mit besonderem pädagogischem Förderbedarf im geistigen, körperlichen, emotionalen oder sozialen Bereich stehen 22 Integrationsplätze in 8 Gruppen zur Verfügung.

 

Montessori-Kinderhaus Bothestraße

Bei uns können 158 Kinder, davon 54 Kinder im Alter von 12 Monaten bis zu 3 Jahren, in 4 Krippengruppen, 6 altersgemischten Gruppen und 2 Vorschulgruppen spielen, lernen und lachen.

Für intergrative Kinder, d.h. Kinder mit besonderem pädagogischem Förderbedarf im geistigen, körperlichen, emotionalen oder sozialen Bereich stehen 20 Integrationsplätze in 8 Gruppen zur Verfügung.

Hier können Sie unseren Info-Flyer KITA Montessori-Kinderhaus Bothestraße downloaden.

Zusätzliche Angebote

  • Englischunterricht durch die Sprachschule Berlitz
  • Musikalische Früherziehung der Musikschule Johann Sebastian Bach
  • Therapeutische Maßnahmen auf Rezept